Hinweise zum Datenschutz

 

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

 

ich informiere Dich nachfolgend darüber, in welcher Weise Dich betreffende personenbezogene Daten bei der Nutzung meiner Webseite verarbeitet werden; dazu lege ich Dir die Zwecke und Mittel der Datenverarbeitung sowie deren Art, Umfang, Dauer und Rechtsgrundlage offen (Art. 13 der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung („DSGVO“)) offen.

 

1. Allgemeines

 

Im Rahmen dieser Datenschutzhinweise werden die Begrifflichkeiten gemäß ihrer gesetzlichen Definition (Art. 4 DSGVO) verwandt; dementsprechend sind etwa

  • "Personenbezogene Daten": alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person ("Betroffener") beziehen. Identifizierbar ist eine Person, wenn sie direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, einer Kennnummer, einer Online-Kennung, Standortdaten oder mithilfe von Informationen zu ihren physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identitätsmerkmalen identifiziert werden kann. Die Identifizierbarkeit kann auch mittels einer Verknüpfung von derartigen Informationen oder anderem Zusatzwissen gegeben sein. Auf das Zustandekommen, die Form oder die Verkörperung der Informationen kommt es nicht an (auch Fotos, Video- oder Tonaufnahmen können personenbezogene Daten enthalten).

  • "Verarbeitungen": Vorgänge, bei denen mit personenbezogenen Daten umgegangen wird, gleich ob mit Hilfe automatisierter (d.h. technikgestützter) Verfahren oder rein manuell. Dies umfasst insbesondere das Erheben (d.h. die Beschaffung), das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder sonstige Bereitstellung, den Abgleich, die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung von personenbezogenen Daten sowie die Änderung einer Ziel- oder Zweckbestimmung, die einer Datenverarbeitung ursprünglich zugrunde gelegt wurde.

Die für die Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten verantwortliche Stelle im Sinne des Art. 4 Nr. 7 DSGVO bin ich, Iv Jaeger, in den Gänsgräben 81, 68542 Heddesheim, Tel: +49 163 7015360, Mail: coaching@ivjaeger.com.

2. Welche Daten bei der Nutzung der Webseite werden verarbeitet?

Bei der informatorischen Nutzung meiner Webseite wird temporär ein sogenannter Protokolldatensatz (sog. Server-Logfiles) gespeichert, der die folgenden Informationen („Protokolldaten“) enthält:

  • die Seite, von der aus meine Webseite angefordert wurde (sog. Referrer-URL)

  • das Datum und die Uhrzeit des Aufrufs,

  • die Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers,

  • die IP-Adresse des anfragenden Rechners

 

Wenn Du das Kontaktformular oder die Chat-Funktion nutzt, werden die dadurch übermittelten Daten („Kommunikationsdaten“) erfasst, gespeichert und weiterverarbeitet (z.B., Name und Vorname, Geschlecht, E-Mail-Adresse, Anschrift, konkretes Anliegen und der Zeitpunkt der Übermittlung).

3. Zu welchem Zweck und auf welcher Rechtsgrundlage werden diese Daten verarbeitet?

Ich verarbeite diese personenbezogenen Daten in Einklang mit den einschlägigen Datenschutzvorschriften und nur im erforderlichen Umfang. Soweit Dritte an der Verarbeitung beteiligt sind, informiere ich Dich darüber unter Ziff. 5, über die Verwendung von Cookies im Übrigen unter Ziff.

Die Verarbeitung der Protokolldaten dient statistischen Zwecken und der Verbesserung der Qualität meiner Webseite, insbesondere der Stabilität und der Sicherheit der Verbindung (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

Die Kommunikationsdaten verarbeite ich, um eingehende Anfragen zu bearbeiten, etwa zur Vereinbarung oder Vorbereitung eines Vorgesprächs oder einer Coaching-Session (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. b oder lit. f DSGVO).

4. Wie lange werden diese Daten verarbeitet?

Deine Daten werden nur so lange verarbeitet, wie dies für die Erreichung der o.g. Verarbeitungszwecke erforderlich ist; hierfür gelten die unter Ziff. 3 angegebenen Rechtsgrundlagen entsprechend. Entfällt der Zweck oder die Rechtsgrundlage für die Speicherung, werden Deine personenbezogenen Daten grundsätzlich gelöscht oder gesperrt.

Bei (drohenden) Rechtsstreitigkeiten oder wenn die Speicherung durch gesetzliche Vorschriften vorgesehen ist, denen ich als verantwortliche Stelle unterliege (z.B. § 257 HGB, § 147 AO), kann eine Speicherung über die angegebene Zeit hinaus erfolgen. Sobald in diesen Fällen die Erforderlichkeit einer weiteren Speicherung entfällt, erfolgt die Sperrung oder Löschung der personenbezogenen Daten.

5. Werden diese Daten an Dritte weitergegeben?

Soweit dies zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung erforderlich werden sollte, übermittele ich Deine personenbezogenen Daten an staatliche Stelle oder Behörden (Rechtsgrundlage für die Weitergabe ist dann Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO). Entsprechend kann es erforderlich werden, diese Daten zur Durchführung meines Geschäftsbetriebs an Dritte (z.B. an Auditoren oder Rechtsberater) zu übermitteln (Rechtsgrundlage für die Weitergabe ist dann Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

Erfolgt eine Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten durch Dritte, die im Auftrag und nach Weisung tätig werden (z.B. für Rechenzentrumsleistungen) beruht die Weitergabe auf einem Auftragsverarbeitungsvertrag gemäß Art. 28 DSGVO. Dessen Inhalt stelle ich Dir auf Verlangen gerne zur Verfügung.

6. Deine Rechte

Unter den angegebenen Kontaktdaten (Ziff. 2) kannst du Deine Rechte nach dem geltenden Datenschutzrecht jederzeit geltend machen. Als Betroffener hast Du das Recht:

  • gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über die verarbeiteten Daten zu verlangen, insbesondere über die Verarbeitungszwecke, die Kategorien der verarbeiteten Daten, die geplante Speicherdauer und das Bestehen und den Umfang von Betroffenenrechten;

  • gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder die Vervollständigung Deiner gespeicherten Daten zu verlangen;

  • gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Deiner gespeicherten Daten zu verlangen, soweit nicht die weitere Verarbeitung ausnahmsweise (vgl. Ziff. 4) erforderlich ist;

  • gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Deiner Daten zu verlangen, soweit Du die Richtigkeit der Daten bestreitest oder die Verarbeitung unrechtmäßig ist;

  • gemäß Art. 20 DSGVO die Daten, die Du mir bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen ("Datenübertragbarkeit");

  • gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung einzulegen, sofern die Verarbeitung aufgrund von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO erfolgt und

  • gemäß Art. 77 DSGVO bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten zu beschweren, etwa bei der für uns zuständigen Datenschutz-Aufsichtsbehörde: Der Landesbeauftragte für den Datenschutz Baden-Württemberg, Königstraße 10a, 70173 Stuttgart, E-Mail: poststelle@lfd.bwl.de

7. Datensicherheit

Ich bediene mich geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Deine Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen (z.B. TSL-Verschlüsselung für meine Webseite); dabei berücksichtige ich den Stand der Technik, die Implementierungskosten, die Umstände der konkreten Datenverarbeitung sowie die bestehenden Risiken einer Datenpanne (inklusive ihrer Wahrscheinlichkeit und Auswirkungen).

8. Änderungen der Datenschutzhinweise

Im Rahmen der Fortentwicklung des Datenschutzrechts sowie technologischer oder organisatorischer Veränderungen überprüfe ich die vorstehenden Hinweise regelmäßig auf Anpassungs- oder Ergänzungsbedarf. Über Änderungen informiere ich Dich auf meiner Webseite. Diese Datenschutzhinweise haben den Stand von November 2019.

Europäische Online-Streitbeilegungs-Plattform

Seit dem 15. Februar 2016 stellt die EU-Kommission eine Plattform für außergerichtliche Streitschlichtung bereit. Als Verbraucher gibt dies die Möglichkeit, Streitigkeiten im Zusammenhang mit der Online-Bestellung zunächst ohne die Einschaltung eines Gerichts zu klären.

 

Die Streitbeilegungs-Plattform unter dem externen Linkhttps://webgate.ec.europa.eu/odr/main/index.cfm?event=main.adr.show erreichbar.

 

 

Rechtliche Hinweise

§1 Warnhinweis zu Inhalten

Die kostenlosen und frei zugänglichen Inhalte dieser Webseite wurden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter dieser Webseite übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit und Aktualität der bereitgestellten kostenlosen und frei zugänglichen journalistischen Ratgeber und Nachrichten. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Allein durch den Aufruf der kostenlosen und frei zugänglichen Inhalte kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande, insoweit fehlt es am Rechtsbindungswillen des Anbieters.

§2 Externe Links

Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter („externe Links“). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle der externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

§3 Urheber- und Leistungsschutzrechte

Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt.

Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.

 

Bildquelle

Thommy Mardo www.thommy-mardo.de - 1000 Dank!!!

Pixabay

Make-Up von Britta Vath www.britta-vath.de