Profilbild.png

Depressionen verstehen, auflösen und wieder mit Freude und Energie am Leben teilnehmen.

 

Du hast ein herausforderndes Leben, mit viel Verantwortung in den verschiedenen Lebensbereichen.

Bist sehr gefordert und hast hohe Ansprüche an Dich.

Spürst, dass Druck und Stress Dir unheimlich viel Energie rauben und an Dir zerren.

Vielleicht fühlst Du Dich auch schon erschöpft und müde. Vielleicht schläfst Du schlecht und Dein Körper sendet Dir Signale wie Kopf- oder Rückenschmerzen? Du kommst selbst in Deinem Leben zu kurz, Deine Bedürfnisse stehen hinter den der anderen und Du fühlst Dich getrieben und fremdgesteuert.

●      Bist Du sicher, dass Du dieses Tempo auf Dauer durchhältst?

●      Ist das Leben, das Du gerade lebst, wirklich (noch) das, was Du willst?

●      Wird es nicht langsam Zeit, dass Du Dich auch um mal Dich kümmerst?

 

MANCHMAL BRAUCHEN WIR MEHR. 

Oft sendet uns der Körper auch Warnsignale wie zum Beispiel Schmerzen, wenn er uns dazu einladen möchte, uns (wieder) mehr unserem Inneren und den tieferen Lebensthemen zu widmen.

 

Wir kümmern uns um den ganzen Menschen, also um Körper, Kopf und Seele.

Denn nur wenn diese drei Elemente im Einklang sind, können wir dauerhaft leistungsfähig und zufrieden sein.

MÖCHTEST DU DEINE INNERE BALANCE (WIEDER)FINDEN?

So kannst Du weiter deine Ziele verfolgen ‒ ohne ständigen Stress und Druck

In meinem ganzheitlichen Coaching gebe ich Dir Strategien an die Hand, mit denen Du spielend leicht das Gleichgewicht zwischen Job und Freizeit halten kannst ‒ damit Dein Leben eben nicht zum Drahtseilakt wird.

Ich helfe Dir dabei, diesen wertvollen Schatz zu bergen und zu nutzen. 

Oft vernachlässigen wir im Alltagsstress den Kontakt zu unserem Inneren und reagieren erst dann, wenn der Körper uns eindeutige Signale sendet. Soweit muss es nicht kommen, wenn Du lernst, achtsam und mitfühlend mit Dir selbst umzugehen.

 

Mit den Techniken und Strategien aus meinem Coaching wirst Du Deine täglichen Herausforderungen gelassener und souveräner meistern können.

 

Deine neu gewonnene innere Stärke wird Dir dabei helfen, Deine Position und Deine Möglichkeiten klarer zu erkennen und auch mal die Perspektive zu wechseln, weil Du nicht länger Deinen bisherigen Überzeugungen ausgeliefert bist.

 

Du wirst herausfinden, was Du wirklich willst (und nicht die anderen) und Deine Ziele mit mehr Leichtigkeit, positiver Motivation und Lebensfreude angehen. Und dank Deiner größeren Stressresistenz kannst Du viel selbstbestimmter handeln, anstatt nur passiv zu reagieren.

 

Wünschst Du Dir das für Dich? Dann vereinbare einen unverbindlichen Termin mit mir.

COACHING GEHT VON DEM GEDANKEN AUS, DASS DU

ALLE ANTWORTEN UND LÖSUNGEN SCHON IN DIR TRÄGST

"

Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden Worte.
Achte auf Deine Worte, denn sie werden Handlungen.
Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Gewohnheiten.
Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter.
Achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal

- jüdisches Sprichwort -

 
Iv-Jaeger-Depressionen-verstehen-Coachin

HALLO, ICH BIN IV.

Es freut mich, dass du zu mir gefunden hast. 

 

Mit den Themen Achtsamkeit, psychische Widerstandskraft, Selbstmitgefühl, Yoga und Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg beschäftige ich mich schon viele Jahre und habe mich dank wertvoller Aus- und Fortbildungen in diesen Bereichen immer weiterentwickelt.

So bin ich u.a.

 

●      Coach der Bridgehouse Coach Academy, (BCCP).

●      Strategic Intervention Coach nach Tony Robbins, Cloe Madanes, Mark und Magali Peysha,

●      Mindful Self-Compassion Teacher nach Christopher Germer und Kristin Neff sowie

●      ausgebildete Yoga-Lehrerin und -Coach (Coaching auf Basis der Yoga-Philosophie). Klicke hier, um zu meinen Yogaangeboten zu kommen

 

Schon deshalb kann ich Dich auf Deinem Weg kompetent unterstützen.

 

WAS VIELLEICHT NOCH VIEL ENTSCHEIDENDER IST: ICH WEIß GENAU, WIE DU DICH FÜHLST.

Wenn Du mich heute kennenlernst, kannst Du es Dir vielleicht nicht vorstellen, aber: Erschöpfungsphasen und Depressionen waren eine lange Zeit meine ständigen Begleiter.

 

Warum? Weil ich vor allem beruflich Zielen hinterher gejagt bin, die gar nicht meine eigenen waren. Ich habe mich selbst verloren, weil ich versucht habe, einem Idealbild zu entsprechen, das gar nicht mir entsprach.

 

So bin ich lange Zeit in die falsche Richtung gelaufen und drohte immer wieder, an dem von mir selbst gemachten Druck zu zerbrechen.

 

Erst als ich mich intensiv mit Yoga, Achtsamkeit, Akzeptanz und Selbstmitgefühl auseinandergesetzt habe, konnte ich mich ‒ auch dank eines professionellen Coachings ‒ nach und nach von falschen Vorstellungen und Erwartungen lösen. So habe ich Klarheit gefunden und konnte endlich meinen eigenen Weg gehen.

 

Heute liebe ich mich so, wie ich bin. Gehe in meiner Arbeit auf, ohne auszubrennen. Bin authentisch und weiß, wovon ich rede ‒ denn ich habe diesen Prozess selbst durchlaufen und bin daran gewachsen.

HÄTTE MIR DAMALS JEMAND EINE ABKÜRZUNG GEZEIGT, 

HÄTTE MIR DAS VIEL ZEIT, KRAFT UND SCHMERZ ERSPART.

 

Und genau das wünsche ich mir für Dich: Dass Du eben nicht wie ich viele Lebensjahre mit falschen Zielen, Erwartungen und Idealbildern kämpfst, sondern jetzt für Dich herausfindest, was Dich wirklich erfüllt und wie Du es leben kannst.

 

Dabei unterstütze ich Dich mit allem, was ich habe: meinem fachlichen Wissen, meinem Einfühlungsvermögen und allen persönlichen Erkenntnissen, die ich auf meinem ‒ zugegeben etwas holprigen, aber wertvollen Weg ‒ gesammelt habe.

"

Ob Du denkst, Du kannst es oder Du kannst es nicht:

Du wirst auf jeden Fall recht behalten.

- Henry Ford